Erste UZH Alumni Generalversammlung

GV 2018

Über 100 Mitglieder nahmen am vergangenen Mittwoch, 30. Mai, an der ersten Generalversammlung von UZH Alumni teil. Denise Schmid und Peter Isler, welche den neuen Verein nach der Fusion von Alumni UZH und ZUNIV ein Jahr lang im Co-Präsidium geführt hatten, stellten zufrieden fest: «Es wächst zusammen, was zusammengehört». 

Einig waren sich auch die Einzelmitglieder und Vereinspräsidenten der Alumni-Organisationen, die den neuen Vorstand einstimmig wählten. 

Wiedergewählt wurden Dr. Peter Isler als Präsident, Prof. Dr. Michael Hengartner als Vizepräsident, Andri Färber als Quästor sowie Prof. Dr. Carmen Cardelle, Dr. Alain Gloor, Servan Luciano Grüninger, Prof. Dr. Ulrike Müller-Böker, Dr. Thomas Peter, Prof. Dr. Dieter Pfaff und Matthias Stuz. Neu in den Vorstand gewählt wurden Dr. med. Jana Alexandra Faehnrich als Vertretung der medAlumni, Dr. Barbara Meili für das Ressort Kommunikation und Dr. Claudia Rütsche für das Ressort Events.

Nicht mehr zur Wahl gestellt haben sich die Vorstandsmitglieder Denise Schmid als Co-Präsidentin, Theis Wenke als Quästor, Prof. Dr. Felix Althaus, Yves L. Seganfreddo und Dr. med. Roger Wanner. Ihnen allen wurde herzlich für ihr grosses Engagement in den vergangenen Jahren gedankt. Besonderer Dank gebührt Denise Schmid, die als ZUNIV-Präsidentin und UZH Alumni-Co-Präsidentin die Geschichte des Alumniwesens der UZH mit hohem zeitlichen Einsatz und viel Herzblut mitgeschrieben hat.

Nach einer Apéro-Pause führte UZH Rektor Prof. Dr. Michael Hengartner die GV-Teilnehmenden mit drei Dozierenden auf kurze Ausflüge in die Welt der Forschung. Anthropologe Prof. Carel van Schaik ging der Frage nach, was uns zum Menschen macht. Chemikerin Prof. Greta Patzke ging mit der künstlichen Photosynthese dem Cobalt auf die Spur. Und Prof. Abraham Bernstein erklärte unter dem Titel «Big Data», was Galaxien, Schweine und Menschen gemeinsam haben.

Auf die geistige Nahrung durch die anregenden Forschungseinblicke folgte ein feines Abendessen im Restaurant UniTurm, bei dem Denise Schmid als abtretende Vereins-Co-Präsidentin nochmals geehrt wurde.

Anna-Julia Lingg Kosch

News