Alumni Reisen 2018

Japan Reise

Gemeinsam mit Gleichgesinnten des Alumni-Netzwerkes faszinierende Weltregionen entdecken: Diese Möglichkeit bieten die 2017 lancierten Alumni-Reisen. Die Reiseleiter haben alle einen Bezug zur Universität Zürich und sind ausgewiesene Experten der jeweiligen Destination. 2018 führen die Reisen in kulturell wie auch landschaftlich spannende Länder.

Die Reisen werden von der rhz Reisehochschule Zürich organisiert. Die Reiseleiter garantieren exklusive Inhalte und spezielle Begegnungen.

Die Reisen nach Japan und China haben noch freie Plätze.

Japan steht für eine hochmoderne Industrienation mit einem ausgeprägten Interesse an neuen Technologien. Zugleich ist das Leben der Japaner aber von traditionellen Wertvorstellungen und Überlieferungen geprägt. Die Reise vermittelt neben Eindrücken des ländlichen Japans an der Küste auch Erlebnisse in der Kulturstadt Kyoto sowie Einblicke in die moderne Grossstadt Tokyo. Reisetermin: 30. März bis 15. April 2018

China fasziniert und ist gleichzeitig viel zu wenig bekannt. Der Norden des Landes bietet sich besonders gut als Einstieg an, denn in den Lössebenen liegt die Wiege der chinesischen Kultur. Xian und Beijing erlauben einen guten Einblick in das alte und das heutige China unter der kommunistischen Partei. Krönender Abschluss der Reise ist Shanghai. Reisetermin: 31. August bis 16. September 2018

Weitere Informationen und Buchung

Anna-Julia Lingg Kosch

News