Ulrike Müller-Böker

Ulrike Müller-Böker, Prof. Dr.

Vergabeausschuss

Vertretung UZH

ulrike.mueller-boeker(at)geo.uzh.ch

Professorin für Geographie

Kurzporträt

Ulrike Müller-Böker ist seit 1996 Professorin für Humangeographie am Geographischen Institut der Universität Zürich. 2016 wurde sie zur Direktorin des Graduate Campus der Universität ernannt. In der Forschung befasst sie sich mit Lebensunterhaltstrategien von Armutsgruppen, Arbeitsmigration, Entwicklungs- und Partizipationsprozessen mit Schwerpunkt auf Südasien.