Ihre Hilfe zählt

Was wird gefördert?

  • Sie fördern begabte Nachwuchsforschende, die Antworten auf wichtige wissenschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen erarbeiten.
  • Sie ermöglichen Forschung, die mit dem öffentlichen Budget der Universität Zürich nicht finanziert werden kann.
  • Sie stärken den Forschungsplatz Zürich.

Wie können sie helfen?

  • mit einer einmaligen Spende
  • mit einer regelmässigen Spende
  • mit einem jährlichen Gönnerbeitrag (2000 CHF oder mehr)
  • mit der Übernahme eines Fellowships (75'000 CHF oder mehr)
  • mit einem Legat

Personen und Institutionen, die den Fonds zur Förderung des akademischen Nachwuchses (FAN) unterstützen, werden an die regelmässigen Anlässe eingeladen und erhalten dort die Gelegenheit, sich mit jungen vom FAN geförderten Forscherinnen und Forschern auszutauschen.

Bei Interesse freut sich Dr. Sibylle Ambühl, Geschäftsführerin des FAN, über Ihre Kontaktaufnahme:
sibylle.ambuehl@alumni.uzh.ch oder Telefon 044 634 42 84

Spendenkonto
Credit Suisse, PC-Konto 80-500-4, Clearing 4835
IBAN: CH26 0483 5084 1908 9000 0