Eveline Widmer-Schlumpf: Alt-Bundesrätin

«Ich schrieb meine Dissertation über die Voraussetzungen der Konzession bei Radio und Fernsehen und konnte mich dabei sehr frei mit einem aktuellen Rechtsgebiet befassen. Da wurde für mich die bisher doch relativ trockene juristische Materie plötzlich sehr lebendig und relevant.»

Eveline Widmer-Schlumpf

Eveline Widmer-Schlumpf hat Rechtswissenschaft an der UZH studiert. Die Politikerin war von 2008 bis 2015 Bundesrätin.

 

Erstveröffentlichung: Jahresbericht 2016 der Universität Zürich
Texte: Marita Fuchs, Fotograf: Tom Haller